Trauer

Malend der Trauer begegnen – Elke Böttcher

Malend der Trauer begegnen

Kreative Trauerverarbeitung mit Elke Böttcher

Trauergefühle sind mächtige Gefühle, die häufig im Alltag versteckt werden, weil sie Angst machen, wir nicht genug Raum und Zeit für sie haben.
Eine kraftvolle Möglichkeit, der Trauer Ausdruck zu geben, besteht mit Pinsel und Farbe.
Malend der Trauer begegnen, kann bedeuten, sie aufzuspüren, sie zu erleben, fließen zu lassen und sie nach außen zu bringen, sie in Bildern sichtbar werden zu lassen.
Durch diese schöpferische Kraft erfahren wir Erleichterung und Geborgenheit in uns selbst und Begegnung mit den eigenen Potentialen, Berührung und Verbundenheit.
Mit Imagination, Körperwahrnehmung, Phantasiereisen und gemeinsamen Gesprächen als Vorbereitung zum Malen! Künstlerisches Können ist nicht erforderlich.

Termine:
Termine nach Vereinbarung

Leitung:
Elke Böttcher

Weitere Informationen unter www.elke-boettcher.de/seminare.html