Letzte Hilfe

Sa., 16.09.2017, 09:30 – 13:30 Uhr
Familienbildungsstätte Haus der Familie
Herz-Jesu-Vorplatz 5, 53879 Euskirchen

Lesen Sie dazu den Beitrag im Kölner Stadtanzeiger vom 18.10.2017.

Das Lebensende und Sterben macht uns als Mitmenschen oft hilflos. Mit diesem Kurs möchten wir Basiswissen und Orientierung geben und dazu ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden, denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen.
Der Kurs umfasst vier Module:

  • Sterben ist ein Teil des Lebens
  • Vorsorgen und Entscheiden
  • Körperliche, psychische, soziale und existenzielle Nöte
  • Abschied nehmen vom Leben

Anmeldeschluss: 9.9.2017

Referentinnen: Birgit Aicher, Christel Eppelt

Weitere Information und Anmeldung: Familienbildungsstätte Haus der Familie